Die Saison beginnt langsam und auch die kommenden BMW Motorrad Days sind nicht mehr weit entfernt. Hinter den Kulissen arbeitet bereits das Organisationsteam unermüdlich an den Vorbereitungen für die BMW Motorrad Days 2016 – das jährliches Motorrad-Event, das zehntausende Motorrad-Enthusiasten am ersten Juli-Wochenende nach Garmisch-Partenkirchen lockt.

Bereits seit 14 Jahren finden dort die BMW Motorrad Days statt.

Zu diesem Event werden wieder neue Besucherrekorde und neue aufregende Bikes erwartet. Ganz oben auf der Liste steht die neue G 310 R, welches auch im offiziellen Logos der BMW Motorrad Days 2016 zu sehen ist. Dieses kompakte Kraftpaket erfüllt alle Qualitätsansprüche an ein BMW Motorrad. Dazu könnt ihr Euch vorab online eure Probefahrt sichern. Wir halten Euch dazu hier auf dem Laufenden. Es gibt es keinen schöneren Ort für Testfahrten als die malerische Berglandschaft Bayerns.

Es gibt das Sprichwort „der frühe Vogel fängt den Wurm“ und wenn es um Buchungen für Hotels und Gasthäuser während der BMW Motorrad Days geht, ist das der Fall. Jedes Jahr erhöhen sich die Besucherzahlen und viele buchen ihre Unterkunft bereits beim Check-out. Daher raten wir, organisiert Euch Eure Unterkunft bei der nächsten Gelegenheit über das „offizielle Tourismusbüro“.

Auch „Airbnb“ bietet zusätzliche Schlafmöglichkeiten für Euch vor allem am Wochenende – wo die Besucherzahlen auf 40.000 Besucher steigen –bereitstehen. Natürlich könnt Ihr auch vor Ort campen. Ihr habt die Wahl, aber zögert nicht – bucht noch heute.

Es gibt so viele Gründe zu den dreitägigen BMW Motorrad Days zu kommen. Für einige ist es die Chance, neue Freunde zu treffen und alte Freunde wiederzusehen. Für andere sind es die legendären Partys, Shows und Ausstellungen, die bayerischen Speisen und Getränke, die Touren- und Reisemöglichkeiten, die Filmvorführungen, die Ehrengäste und die inspirierenden Abenteuer der Besucher.

Eins ist sicher: Das kann man alles nicht in ein Wochenende packen. Deshalb sehen wir viele Besucher jedes Jahr wiederkommen. Daher ist unser Rat: Haltet Euch den 1. bis 3. Juli 2016 frei und plant schon Eure Reise.